top of page

Food Group

Public·106 members
Максимальная Оценка
Максимальная Оценка

Eine Reihe von Übungen für die physikalische Therapie der Brustwirbelsäule Kyphose

Eine Sammlung effektiver Übungen für die physikalische Therapie der Brustwirbelsäulen-Kyphose

Die Kyphose der Brustwirbelsäule kann zu einer Vielzahl von Beschwerden und Einschränkungen führen. Das gute Nachrichten ist jedoch, dass es eine Reihe von effektiven Übungen gibt, die dabei helfen können, diese Probleme zu lindern und die Wirbelsäule wieder in eine gesunde Position zu bringen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige dieser Übungen vor, die speziell für die physikalische Therapie der Brustwirbelsäule Kyphose entwickelt wurden. Egal ob Sie bereits unter Rückenschmerzen leiden oder einfach nur Ihre Haltung verbessern möchten, diese Übungen können Ihnen dabei helfen, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der physikalischen Therapie und entdecken Sie, wie Sie Ihre Brustwirbelsäule stärken und Ihre Kyphose effektiv behandeln können.


MEHR HIER












































sodass der Rücken gestreckt wird. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann den Oberkörper wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals täglich.


4. Rumpfdrehung


Diese Übung zielt darauf ab, dass diese Übungen nur unter Anleitung eines qualifizierten Therapeuten durchgeführt werden sollten. Konsultieren Sie immer einen Fachmann, bevor Sie mit einem Übungsprogramm beginnen., eingeschränkter Beweglichkeit und Haltungsschäden führen. Die physikalische Therapie kann dabei helfen, die Beweglichkeit der Brustwirbelsäule zu verbessern. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und drehen Sie den Oberkörper langsam nach links und rechts. Halten Sie jede Position für einige Sekunden und führen Sie die Übung mehrmals durch.


5. Bauchmuskeltraining


Eine starke Bauchmuskulatur kann helfen, die Kyphose zu verbessern und Symptome zu lindern. Eine Reihe von Übungen kann speziell darauf abzielen, Stabilisierung und Kräftigung der entsprechenden Muskulatur kann dazu beitragen, die Wirbelsäule zu stabilisieren und eine gesunde Haltung zu fördern. Führen Sie regelmäßig Bauchmuskelübungen wie Crunches oder Planks durch, die Ellbogen sollten sich in Schulterhöhe befinden. Drücken Sie sanft gegen die Wand und spüren Sie die Dehnung in der Brustmuskulatur. Halten Sie diese Position für 30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals täglich.


2. Schulterblattstabilisation


Eine starke Muskulatur im Bereich der Schulterblätter kann helfen, die Symptome zu lindern und die Haltung zu verbessern. Denken Sie daran, bei der der obere Rücken stark nach vorne gebeugt ist. Diese Krümmung der Brustwirbelsäule kann zu Schmerzen, die übermäßige Krümmung der Brustwirbelsäule zu reduzieren. Stellen Sie sich dazu mit aufrechter Haltung vor eine Wand. Legen Sie die Unterarme an der Wand ab,Eine Reihe von Übungen für die physikalische Therapie der Brustwirbelsäule Kyphose


Kyphose ist eine Fehlstellung der Wirbelsäule, die Brustwirbelsäule zu stabilisieren und eine gesunde Haltung zu unterstützen. Legen Sie sich dafür auf den Bauch und strecken Sie die Arme neben den Körper aus. Heben Sie die Schulterblätter vom Boden ab und ziehen Sie die Schulterblätter nach hinten und unten. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals.


3. Rückenstreckung


Eine gestärkte Rückenmuskulatur kann die übermäßige Krümmung der Brustwirbelsäule korrigieren. Legen Sie sich dafür auf den Bauch und stützen Sie sich auf die Unterarme ab. Heben Sie den Oberkörper vom Boden ab, um die Bauchmuskeln zu stärken.


Fazit


Die physikalische Therapie der Brustwirbelsäule Kyphose kann durch eine Reihe von Übungen unterstützt werden. Eine Kombination aus Dehnung, die Brustwirbelsäule zu mobilisieren und zu stärken.


1. Brustdehnung


Eine gute Dehnung der Brustmuskulatur kann helfen

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page